Frittierte Käse Bällchen / Platten

Frittierte Käse Bällchen sind Gar nicht so schwer zu machen. Dafür brauchen wir nicht besonders viele Zutaten. Ich bereite meine Käse Bällchen gerne aus Körnigen Frischkäse zu. Dieser schmeckt mir am besten und ich erziele damit die besten Erfolge.


Zutaten


Für die Käsebällchen / Platten benötigt ihr folgendes:


- 400g Körniger Frischkäse


- 1 Ei


- 3 bis 4 Esslöffel Kokosraspeln


- 1/2 Teelöffel Backpulver


- 5 Esslöffel Mehl


- 1 bis 2 Esslöffel Zucker je nach Geschmack


Arbeitszeit: ca. 20 min

Bratzeit :ca. 10 min

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kalorien p. P.: 150 bis 250 Kcal


Anleitung Frittierte Käse Bällchen:


1. Geben wir zuerst 400g Körniger Frischkäse und 1 Ei in eine Schüssel. Das ganze gut vermischen miteinander.


2. Jetzt geben wir ca. 3 bis 4 Esslöffel Kokosraspeln und 1 bis 2 Esslöffel Zucker der Masse. 1/2 Teelöffel Backpulver und 4 bis 5 Esslöffel Mehl (Typ 405) kommen auch direkt rein.


3. Alles gut miteinander vermischen. Schon ist unser Teig fertig.


4. Nun werden wir aus dem Teig schöne Formen machen. Die Form eurer Käsebällchen könnt ihr selber bestimmen.


5. Jetzt geben wir ca. 300ml Sonnenblumen Öl in eine Pfanne. Die Käsebällchen sollten gut schwimmen in eurer Pfanne. Den Herd habe ich auch niedriger / mittlerer Stufe stehen. Die Käsebällchen dürfen nicht zu schnell braten.


6. Die Käsebällchen brauchen ca. 4 bis 5 Minuten von jeder Seite. Langsam durchbraten lassen.


7. Mit einem Zahnstocher könnt ihr testen ob die Käsebällchen / Platten fertig sind. Wen nichts am Zahnstocher haftet dann ist alles fertig.


8. Nach ca. 5 Minuten von jeder Seite sollten die Käsebällchen / Platten fertig sein.


9. Ich wünsche einen Guten Appetit.


Käsebällchen Rezept


Im unteren Video seht ihr das Käsebällchen Rezept praktisch umgesetzt. Hinterlasse einen Kommentar auf unserem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback. Unter dem folgenden Link gelangst du zu dem Video auf meinem YouTube Kanal.

Habt ihr Lust auf weitere Gerichte?, Dann schaut auch gerne in den anderen Kategorien vorbei.




Verwandte Rezepte und weitere Interessante Rezeptideen

Oreschki Rezept



Plätzchen Rezept