• Olga Kocht

Kaffee Kekse nach Olga Art - Meine Lieblingskekse

Heute werde ich euch zeigen wie ich ganz einfach und schnell Kaffee und Tee Kekse machen.

Diese eignen sich hervorragend für eine Tasse Kaffee oder Tee.

Probiert es aus und ihr werdet begeistert sein.


★ Arbeitszeit: ca. 15 min

★ Schwierigkeitsgrad: einfach

★ Kalorien: 290 kcal


Zutaten

Folgende Zutaten benötigen wir für Kaffee Kekse nach Olga Art


- 1 Ei


- 80g Zucker


- 50ml Milch


- 70ml Sonnenblumen Öl


- 30g Speisestärke


- 1 Teelöffel Backpulver


- ca. 240g Mehl (Typ 405)


Hinweise:

★ Backofen Temperatur : 180 C°

★ Backzeit : 10 bis 15 Minuten

★ Backofen Modus: Ober- /Unterhitze


🍳 Ideales Küchenequipment für Kaffee Kekse nach Olga Art🍳


1. Silikon Arbeitsunterlage: https://amzn.to/3i9yDDy *


2. Silikon Küchenhelfer 6-teilig: https://amzn.to/3uFVf0X *


3. Ausstechformen Kekse : https://amzn.to/34E5J6g *


* Werbung


👩‍🍳 Zubereitung: Kaffee Kekse nach Olga Art


1. Zuerst geben wir 1 Ei und 80g Zucker in eine Schüssel und vermischen es gut miteinander.


2. Anschließend geben wir 50ml Milch und 70ml Sonnenblumen Öl dazu und vermischen es wieder gut miteinander.


3. Nun geben wir 1 Teelöffel Backpulver und ca. 240g Mehl dazu mit 30g Speisestärke. Das ganze vermischen wir zu einem Schönen Teig.


4. Den Teig kneten wir gut durch auf unserer Arbeitsunterlage.


5. Den Teig teilen wir nun in zwei Hälften und formen es zu einer länglichen Wurst.


6. Anschließend schneiden wir Mundgerechte Stücke aus dem Teig.


7. Die Form der Kekse könnt ihr selber bestimmen.


8. Ab in den Backofen bei Ober-/ Unterhitze bei 180 C° für ca. 10 bis 15 Minuten.


9. Nach ca. 15 Minuten sind die Kaffee Kekse fertig. Ihr könnt die Kekse noch mit Puderzucker bestreuen.


10. Guten Appetit.


Rezept: Kaffee Kekse nach Olga Art


Im unteren Video seht ihr das Kaffee Kekse nach Olga Art Rezept praktisch umgesetzt. Hinterlasse einen Kommentar auf meinem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback. Unter dem folgenden Link gelangst du zu dem Video auf meinem YouTube Kanal.


Habt ihr Lust auf weitere Gerichte?, Dann schaut auch gerne in den anderen Kategorien vorbei.