Kaurdak mit Lammfleisch

Dies ist das Nationalgericht von Kasachstan und wird mit Lamm zubereitet und viel Zwiebeln.


Aus dem Englischen übersetzt-Kuurdak, mit verschiedenen Schreibweisen hergeleitet, ist ein traditionelles Fleischgericht, das in Zentralasien, insbesondere unter den Kirgisen, hergestellt wird. Der Name kommt von einer Nominalisierung des Wortes "Braten", "gebraten", in Bezug auf die Art der Zubereitung.



Zutaten:

Für das Kaurdak mit Lammfleisch benötigt ihr folgendes:


– 1 kg Lammfleisch (in Würfel geschnitten)


– 4 Große Zwiebeln


– Gewürze(1 EL Salz, 1 TL Pfeffer, 1 TL Paprika) (Gewürze wie immer nach Geschmack


– ca. 50ml Sonnenblumenöl


– Kartoffeln als Beilage (Beilage frei wählbar)



Anleitung für Kaurdak mit Lammfleisch


1. Das Lammfleisch in einem Großen Topf mit etwa 50ml Sonnenblumen Öl scharf anbraten.


2. Den Herd habe ich auf höchster Stufe stehen. Das Fleisch zwischendurch immer wieder mal wenden.


3. Nach ca. 15 Minuten ist das Fleisch Goldbraun und die Grob geschnittenen Zwiebeln kommen zusammen mit den Gewürzen zum Kuurdak.


4. Alles zusammen für ca. 15 bis 20 Minuten auf mittlerer Stufe weiterbraten lassen.


5. Wen ihr das Fleisch noch zarter haben wollt, dann lasst es für 5 bis 10 Minuten länger drin.


6. Als Beilage passen wunderbar Kartoffeln und Rote Zwiebeln.


7. Guten Appetit


Rezept: Kaurdak mit Lammfleisch


Im unteren Video seht ihr das Rezept praktisch umgesetzt. Hinterlasse einen Kommentar auf unserem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback. Unter dem folgenden Link gelangst du zu dem Video auf meinem YouTube Kanal.

Habt ihr Lust auf weitere Gerichte?, Dann schaut auch gerne in den anderen Kategorien vorbei.




Verwandte Videos und weitere Interessante Rezeptideen

Beschbarmak Rezept


Cholodez Rezept