• Olga Kocht

Kohlrabisalat mit Dill – Blitzsalat

Wollt ihr wissen wie man einen Blitzsalat macht? Diesen Salat mache ich gerne wen ich kurzfristigen Besuch erwarte.


Der Kohlrabi ist eine Gemüsepflanze und gehört zu den Zuchtsorten des Gemüsekohls. Verzehrt wird meist nur die oberirdische Knolle.


Je nach Sorte kann diese kugelig, plattrund oder oval geformt sein; die Farben reichen von weißlich über ein blasses und kräftiges grün bis rötlich oder violett.



Zutaten:


Für den Kohlrabisalat mit Dill benötigt ihr folgendes:


– Ein Kohlrabi


– Ein EL Apfelessig, nicht zu viel


– Zwei bis Drei EL Sonnenblumenöl


– 1 Packung Dill Kräuter (9g)


– Eine Prise Salz, nach Geschmack



Anleitung Kohlrabisalat mit Dill - Blitzsalat


1. Zuerst schneiden wir die Kohlrabi in Viertel Stücke und raspeln die Kohlrabi durch eine Raspel. Ich benutze die Feinste Stufe.


2. Als nächstes machen wir den Dressing. Dafür geben wir 1 Packung Dill Kräuter (9g) in eine Schüssel und geben 1 Esslöffel Apfelessig dazu.


3. 2 Esslöffel Sonnenblumen Öl kommen anschließend auch dazu. Das ganze gut vermischen.


4. Den Dressing geben wir nun über unsere geraspelten Kohlrabi.


5. Alles gut vermischen.


6. Guten Appetit.

Kohlrabisalat mit Dill Rezept:


Im unteren Video seht ihr das Rezept praktisch umgesetzt. Hinterlasse einen Kommentar auf unserem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback.

Unter dem folgenden Link gelangst du zu dem Video auf meinem YouTube Kanal.

Habt ihr Lust auf weitere Gerichte?, Dann schaut auch gerne in den anderen Kategorien vorbei.




Verwandte Rezepte und weitere Interessante Rezeptideen

Rotkohl Salat


Granatapfel Salat