• Olga Kocht

Mayonnaise selber machen - 2 Leichte Varianten | Mit Ei und ohne Ei | Olga Kocht

In diesem Rezept werde ich euch zeigen wie ich meine Mayonnaise selber mache. Ich habe direkt 2 Varianten für euch mitgebracht. Und zwar werden wir Mayonnaise einmal mit Ei herstellen und einmal ohne Ei. Die Mayonnaise ohne Ei ist auch Milchbasis. Diese 2 Varianten gehen super schnell und schmecken genial Lecker.


Zutaten Liste für Mayonnaise ohne Ei auf Milchbasis:


- 150ml Milch (Zimmertemperatur)


- 300ml Sonnenblumen Öl (Zimmertemperatur)


- 1 Teelöffel Zucker


- 1/2 Teelöffel Salz


- 1 Teelöffel Senf


- 3 Esslöffel Zitronensaft (alternativ Essig 6 %)



Zutaten Liste für Mayonnaise mit Ei:



- 280 ml Sonnenblumen Öl (Zimmertemperatur)


- 1 Teelöffel Zucker


- 1/2 Teelöffel Salz


- 1 Teelöffel Senf


- 1 Ei (Zimmertemperatur)


- 1 Esslöffel Zitronensaft (Zimmertemperatur)


Beide Varianten der Mayonnaise schmecken wunderbar. Ihr könnt die Mayonnaise die auf Milchbasis ist, wunderbar für Leckere Aufläufe benutzen. Und die Variante mit dem Ei kommt der Mayonnaise aus dem Supermarkt sehr nahe. Beide Varianten sind Lecker und passen hervorragend zu euren Gerichte. Das beste daran ist, das ihr die Mayonnaise selber gemacht habt. So weiß man was drin ist und ist gesünder als die herkömmliche Mayonnaise aus dem Supermarkt.


Anleitung Mayonnaise ohne Ei (auf Milchbasis):


1. Als erstes geben wir die 150ml Milch und 300ml Sonnenblumen Öl in ein Gefäß / Glas.


2. Jetzt gut vermischen mit einem Stabmixer (ca. 2 bis 3 Minuten).


3. Anschließend geben wir 1 Teelöffel Zucker, 1/2 Teelöffel Salz und 1 Teelöffel Senf und

ca. 3 Esslöffel Zitronensaft (alternativ Essig 6 %) in unser Gefäß / Glas.


4. Alles gut miteinander verrühren. (für ca. 30 Sekunden)


5. Und fertig ist unsere selbstgemachte Mayonnaise auf Milchbasis. Wir haben daraus nun ungefähr 500g Mayonnaise rausbekommen.


6. Die Mayonnaise hält sich ca. 2 bis 3 Wochen im Kühlschrank und ist sehr gut für Aufläufe geeignet.


7. Guten Appetit.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Anleitung Mayonnaise mit Ei:


1. Wir geben nun 280 ml Sonnenblumen Öl , 1 Ei, 1 Teelöffel Zucker, 1/2 Teelöffel Salz, 1 Teelöffel Senf und 1 Esslöffel Zitronensaft in ein Gefäß / Glas.


2. Hier können wir direkt alle Zutaten miteinander vermischen. Alles Zutaten sollten bei Zimmertemperatur sein. Das ist wichtig.


3. Alles gut mit einem Stabmixer vermischen. (ca 1 Minuten) Bis euch die Konsistenz gefällt.


4. Diese Variante kommt was die Farbe und den Geschmack angeht der Supermarkt Mayonnaise sehr nahe. Diese Variante mit Ei hält ca. 1 Woche im Kühlschrank.


5. Guten Appetit.


Rezept: Ameisenhaufen in 10 Minuten



Im unteren Video seht ihr das Mayonnaise selber machen Rezept praktisch umgesetzt. Hinterlasse einen Kommentar auf meinem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback. Unter dem folgenden Link gelangst du zu dem Video auf meinem YouTube Kanal.

Habt ihr Lust auf weitere Gerichte?, Dann schaut auch gerne in den anderen Kategorien vorbei.




Verwandte Rezept und weitere Interessante Rezepte

Brot gebraten mit Gouda Käse



Brot backen ohne zu kneten



  • kisspng-paypal-logo-computer-icons-payme
  • YouTube
  • Instagram