• Olga Kocht

Geröstete Mehlsuppe - Basler Mehlsuppe - Lieblingsgericht von meiner Mutter

Meine Mama wollte heute das ich ihr diese Suppe aus der Kindheit einmal wieder mache.

Dies ist eine Mehlsuppe. Auf Deutsch dürfte das die Balser Mehlsuppe sein. Korrigiert mich wen ich falsch liege.


In unserer Kindheit war die Suppe immer als Krest Mehlsuppe bekannt. Wir haben uns immer darauf gefreut auf diese Suppe.

Die Kindheitserinnerungen an diese Suppe sind der stark.


Arbeitszeit: ca. 25 min

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kalorien p. P.: 100 bis 250 Kcal


Zutaten

Folgende Zutaten benötigen wir für die Geröstete Mehlsuppe / Basler Mehlsuppe


- 4 Esslöffel Mehl (Typ 405)


- etwas Butterschmalz


- Salz nach Geschmack


- 1 Zwiebel


- 1 Lorbeerblatt


- 6 kleine Kartoffeln (vorwiegend festkochende)


Das Rösten ist für den Geschmack der Suppe essenziell, sowie das lange Kochen der Suppe (der Mehlgeschmack verschwindet).


Eine Anekdote aus Basel besagt, dass früher die Hausfrauen an der Farbe der Basler Mehlsuppe gemessen wurden



Rezept: Geröstete Mehlsuppe - Basler Mehlsuppe


Im unteren Video seht ihr das Geröstete Mehlsuppen Rezept praktisch umgesetzt. Hinterlasse einen Kommentar auf meinem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback. Unter dem folgenden Link gelangst du zu dem Video auf meinem YouTube Kanal.


Habt ihr Lust auf weitere Gerichte?, Dann schaut auch gerne in den anderen Kategorien vorbei.



Verwandte Videos und weitere Interessante Rezeptideen

Klassisches Borschtsch Rezept



Grüner Borschtsch Rezept