Plov / Plow - Reis Topf mit Hähnchen Fleisch

Pilaw, Pilav,Plov, Pilau oder auch Palau ist ein ursprünglich orientalisches Reisgericht. Es wird traditionell aus langkörnigem Reis, Zwiebeln, Brühe sowie eventuell Fleisch, Fisch oder Gemüse zubereitet. Pilaw zeichnet sich durch eine besonders lockere und körnige Struktur aus. Nicht zu verwechseln ist es mit Biryani.


Das Reisgericht ist in vielen Ländern verbreitet und hat daher verschiedene Schreibvarianten bzw. Bezeichnungen in den unterschiedlichsten Sprachen: usbekisch: Palov/Osh, kirgisisch: Paloo, albanisch: Pilaf, armenisch: Pilav/փիլավ,, aserbaidschanisch: Plov, bosnisch: Pilav, griechisch: Pilafi/πιλάφι, persisch: Polow, Pollo, rumänisch: Pilaf, russisch: Plow/плов, serbisch: Pilav/пилав, türkisch: Pilav. In europäischen Ländern wurde Pilaw vermutlich durch die Osmanen verbreitet.


Zutaten

Zum Nachkochen des Plow mit Hähnchen Fleisch benötigt ihr folgende Zutaten:



- 250g Gold Korn Reis


- 250g Parboiled Reis


- Sonnenblumen Öl


- 600g Hähnchen Schenkel (ca. 5 Schenkel)


- 2 Möhren


- 3 Knoblauch Stücke


- 3 Esslöffel Salz (Für den Reis)


- 1 Esslöffel Salz (für die Hähnchenschenkel)


- 1 Teelöffel Paprika


- 1 Teelöffel Schwarzer Pfeffer


- 500 ml Wasser (um den Reis aufzuweichen)


- ca. 600ml Wasser (für den Reis zu kochen)


- 1 Rote Zwiebel


- 1 Zwiebel


- 1 Lorbeerblatt


- 1 Teelöffel Kräuter Butter und


- 1 Prise Safran


Rezept Anleitung: Plov / Plow - Reis Topf mit Hähnchen Fleisch


1. Als ersten Schritt geben wir 250g Gold Korn Reis und 250g Parboiled Reis in eine Schüssel.


2. Jetzt geben wir 500 ml Wasser und 3 Esslöffel Salz und vermischen alles gut und lassen den Reis etwas ziehen (für ca. 30 Minuten)


3. In der Zwischenzeit braten wir ca. 600g Hähnchen Schenkel mit etwas Sonnenblumen Öl (ca. 5 Schenkel) in einem Topf an. Für einige Minuten bis die Goldbraun sind. Den Deckel eures Topfes könnt ihr ruhig zumachen, damit das Öl nicht so spritzt. Das Fleisch ab und zu drehen im Topf.


4. Solange die Hähnchenschenkel am braten sind, schälen wir 2 Möhren und schneiden 1 Rote Zwiebel und 1 Normale Zwiebel in kleine Würfelstücke.


5. Die Möhren werden wir nun durch eine Raspel klein Raspeln. Eine Grobe Stufe reicht.


6. Die kleingeschnittenen Zwiebeln und geraspelten Möhren kommen nun zu den Hähnchenschenkeln. Alles kurz miteinander zusammenbraten (3 bis 5 Minuten)


7. Würzen wir das ganze nun mit 1 Esslöffel Salz.


8. Die Hähnchenschenkel müssen gut durchgebraten sein, da der Reis nicht lange braucht bis dieser fertig ist. (Kann je nach Herd variieren)


9. Geben wir nun ca. 100ml Wasser zu den Hähnchenschenkeln damit das etwas dünsten kann.


10. Nach ca. 30 Minuten auf mittlerer Hitze im Topf kommt nun 1 Teelöffel Paprika und 1 Teelöffel Schwarzer Pfeffer hinzu.


11. Nun kommt endlich der Reis dazu. Das ganze lassen wir zusammen mit ca. 600ml Wasser, 1 Lorbeerblatt, 1 Teelöffel Kräuter Butter und 1 Prise Safran für ca.15 Minuten auf hoher Hitze kochen. Das Wasser muss gut verdampfen. Wen ihr möchtet könnt ihr 3 Knoblauch Zehen noch dazugeben (für den Geschmack)


12. Jetzt stellen wir die Hitze runter und lassen unseren Plov bei geschlossenen Deckel für ca. 30 Minuten langsam köcheln.


13.Jetzt erst mischen wir unseren Reis vorsichtig um. Bei einem guten Topf dürfte jetzt nichts angebrannt sein.


14. Der Plov ist fertig. Guten Appetit.



Rezept: Plov / Plow - Reis Topf mit Hähnchen Fleisch

Im unteren Video seht ihr das Plov / Plow Rezept praktisch umgesetzt. Hinterlasse einen Kommentar auf meinem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback. Unter dem folgenden Link gelangst du zu dem Video auf meinem YouTube Kanal.

Habt ihr Lust auf weitere Gerichte?, Dann schaut auch gerne in den anderen Kategorien vorbei.



Verwandte Videos und weitere Interessante Rezeptideen

Kuurdak / Kaurdak Rezept

Beschbarmak Rezept