Tschak Tschak - Leckere Süßspeise | Honignudeln

Heute machen wir Tschak Tschak. Kennt ihr dieses Gericht?

Tschak-Tschak ist eine Süßspeise, die in den Küchen verschiedener Turkvölker, besonders der tatarischen und baschkirischen Küche, verbreitet ist. Tschäk-Tschäk wird aus einem weichen Teig aus Weizenmehl und rohen Eiern hergestellt, die zu kurzen, dünnen Stäbchen geformt werden.


Diese Süßigkeit habe ich gerne in meiner Kindheit gegessen ❤️


★ Arbeitszeit: ca. 25 min

★ Schwierigkeitsgrad: mittel

★ Kalorien: 459 kcal pro 100g


Zutaten

Folgende Zutaten benötigen wir für Tschak Tschak - Leckere Süßspeise


Für den Sirup


- 120ml Flüssig Honig


- 200g Zucker


- 100ml Wasser


Für den Teig


- 2 Eier


- 200g Mehl


- 1/2 Teelöffel Backpulver


- 1/2 Teelöffel Salz


⭐⭐ Social Media ⭐⭐


🆔 Instagram: @olgakocht

🌎 Homepage: www.olgakocht.de

✅ Mitglied werden: https://www.youtube.com/channel/UCaVkVos9XC4RfZAQV-k5rAA/join


👩‍🍳 Zubereitung: Tschak Tschak - Leckere Süßspeise | Honignudeln


1. Als erstes machen wir den Teig. Dazu geben wir 2 Eier , 200g Mehl (Typ 405) 1/2 Teelöffel Backpulver und 1/2 Teelöffel Salz in eine Schüssel und mischen alles gut zusammen.


2. Den Teig gut durchkneten. Der Teig sollte sich leicht ausrollen lassen.


3. Anschließend lassen wir den Teig einige Minuten ruhen. In der Zwischenzeit können wir uns um den Sirup kümmern. Dazu mischen 120ml Flüssigen Honig, 200g Zucker und 100ml Wasser in einen Topf und lassen es aufkochen. Die Masse lassen wir ca. 10 Minuten auf schwacher Hitze köcheln.


4. Solange der Sirup am kochen ist, nehmen wir uns in der Zwischenzeit den Teig und teilen diesen in 2 Hälften.


5. Den Teig rollen wir nun auseinander und schneiden den diesen länglich mit einem Messer.


6. Die länglichen Stücke legen wir aufeinander und schneiden kleine Stücke aus dem Teig. (siehe Video). Wen ihr merkt der Teig klebt, dann gebt etwas Mehl dazu.


7. Wen ihr alles in kleine längliche Stücke geschnitten habt, nehmen wir uns einen Topf und geben dort 1 bis 2 Liter Sonnenblumen Öl dazu und schmeißen unserer Tschak Tschak Teig Stücke in den Topf. Nach 1 bis 2 Minuten sind die Honignudeln auch fertig.


8. Wen ihr alles ausgebraten habt, nehmt euch eine große Schüssel und gebt die Honignudeln da rein. Über die Nudeln geben wir nun den gekochten Sirup rein. Gut vermischen.


9. Den Tschak Tschak nun einige Stunden abkühlen lassen und fertig ist das Rezept.


10. Guten Appetit.


Rezept: Tschak Tschak - Leckere Süßspeise | Honignudeln


Im unteren Video seht ihr das Tschak Tschak - Leckere Süßspeise | Honignudeln Rezept praktisch umgesetzt. Hinterlasse einen Kommentar auf meinem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback. Unter dem folgenden Link gelangst du zu dem Video auf meinem YouTube Kanal.


Habt ihr Lust auf weitere Gerichte?, Dann schaut auch gerne in den anderen Kategorien vorbei.