• Olga Kocht

Weintrauben Schichtdessert mit Mascarpone

Diesen Weintrauben Schichtdessert kann man auch einen Tag vorher zubereiten. Im Kühlschrank gelagert, kann man ihn ein paar Tage essen, da er seine Frische nicht verliert.


Folgende Zutaten benötigen wir für den Weintrauben Schichtdessert:


– 1kg Kernlose Weintrauben


– 250g Quark (40%)


– 450g Cookies


– 250ml Schlagsahne (Kalte)


– 250g Mascarpone


– 1 Packung Vanillin Zucker


– 100g Zucker


– 1 Packung Sahnesteif


Schichtdesserts lassen sich prima vorbereiten und sind dadurch die ideale Nachspeise für Gäste. Cremige, knusprige und fruchtige Komponenten können einfach geschichtet und so hübsch präsentiert werden.



Anleitung Weintrauben Schichtdessert mit Mascarpone Quarkcreme


1. Fangen wir mit der Creme an. Dazu geben wir Mascarpone, Quark, Zucker und Vanillin Zucker (alternative Vanille Extrakt) in einen Mixer und schlagen alles schön durch.


2. Nachdem ihr das ganze gut in einem Mixer vermischt habt, kommt die Schlagsahne dazu. Nach ca. 5 Minuten sollte unsere Creme die richtige Konsistenz haben.


3. Jetzt zerbröseln wir unsere Cookies. Einfach frei mit der Hand etwas kaputtmachen.


4. Nun fangen wir mit dem Schichten an. Alles Zutaten werden einfach übereinander geschichtet.


5.Zuerst kommen die Weintrauben auf den Boden der Auflaufform.


6. Über die Weintrauben kommt unsere Leckere Creme.


7. Auf die Creme kommen nun die Cookies.


8. Nun geben wir wieder Weintrauben auf die Cookies.


9. Jetzt kommt die ganze Leckere Creme auf die Cookies.


10. Ganz nach oben kommen wieder die Cookies.


11. Das Ganze für ca. 1 bis 2 Stunden ziehen lassen im Kühlschrank.


12. Das Schichten der Zutaten kann auch anders und frei erfolgen. Hier könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen.


13. Guten Appetit.



Rezept: Weintrauben Schichtdessert


Im unteren Video seht ihr das Rezept praktisch umgesetzt. Hinterlasse einen Kommentar auf unserem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback. Unter dem folgenden Link gelangst du zu dem Video auf meinem YouTube Kanal.

Habt ihr Lust auf weitere Gerichte?, Dann schaut auch gerne in den anderen Kategorien vorbei.




Verwandte Videos und weitere Interessante Rezeptideen

Oblande Rezept:



Rogaliki