• Olga Kocht

Xacapuri / Chatschapuri - Fladenbrot mit Käse überbacken | Spezialität aus der Georgischen Küche

Heute machen wir eine eine Spezialität aus der Georgischen Küche. Und zwar machen wir Xacapuri / Chatschapuri.

Dies ist selbstgemachtes Fladenbrot mit einer Käse Füllung. Ich habe sehr viel Käse reingemacht, weil ich Käse liebe.

Probiert es aus und berichtet mir von eurem Ergebnis. Ihr braucht gar nicht viel Zutaten für dieses Rezept.


Chatschapuri ist eine Spezialität der georgischen Küche. Es handelt sich um ein überbackenes Käsebrot, das in Georgien meist als Zwischenmahlzeit für den kleinen Hunger gegessen wird.


Der Hefeteig für das Weißbrot muss zunächst aufgehen. Er wird anschließend ausgerollt, mit Käse, Eiern, saurer Sahne und Knoblauch sowie, je nach Variante, weiteren Zutaten gefüllt. Der gefüllte Teig wird auf einer vorgeheizten Bratpfanne oder Backofen unter geschlossenem Deckel gar gebacken und anschließend mit Butter bestrichen.


★ Arbeitszeit: ca. 35 min

★ Schwierigkeitsgrad: mittel

★ Kalorien: 350 kcal


Zutaten

Folgende Zutaten benötigen wir für Xacapuri / Chatschapuri - Fladenbrot mit Käse überbacken


- ca. 500 bis 700g Mehl (Typ 405)


- 250 ml Milch (warm)


- 125 ml Wasser (warm)


- 120 ml Sonnenblumen Öl


- 1 Teelöffel Salz


- 1 Teelöffel Zucker


- 1 Packung Trocken Hefe (ca. 7g)


- 1 Ei


- ca. 700g Kasch Kaval Käse (alternativ Gouda oder Emmentaler)


- 125g Mozzarella


Hinweise:

★ Backofen Temperatur : 220 C°

★ Backzeit : 15 bis 10 Minuten

★ Backofen Modus: Ober- /Unterhitze


🍳Ideales Küchenequipment für Xacapuri / Chatschapuri🍳


1. Silikon Arbeitsunterlage (Perfekt für Teig) : https://amzn.to/2NUK1Gc


2. Hefeteig Schüssel: https://amzn.to/3tgMvic


3. Nudelholz zum Teig ausrollen: https://amzn.to/3t9ZYsl


👩‍🍳Zubereitung: Xacapuri / Chatschapuri - Fladenbrot mit Käse überbacken👩‍🍳


1. Als erstes stellen wir den Teig her. Dafür geben wir 250 ml Milch und 125 ml Wasser und 1 Packung Trocken Hefe (ca. 7g) in eine Schüssel und mischen alles zusammen.


2. Nun geben wir unsere Mischung in eine Schüssel zusammen mit ca. 500g Mehl und mischen alles gut durch. Nach und nach stellen wir nun den Teig her.


3. Anschließend geben wir während wir den Teig machen 1 Ei, 1 TL Salz und 1 TL Zucker zum Mehl.

Alles gut vermischen miteinander.


4. Nun geben wir ca. 50ml Sonnenblumen Öl hinzu und kneten den Teig gut durch.


5. Wen der Teig fertig ist, lassen wir den Teig ca. 1 Stunde ausruhen.


6. Machen wir weiter mit der Käse Füllung. Dazu reiben wir ca. 700g Kasch Kaval Käse in einer Reibe.


7. Anschließend brechen wir ca. 125g Mozzarella und geben es zum Käse dazu. Ich gebe noch gerne 1 Ei zum Käse. Das Ganze vermischen wir in einer Schüssel.


8. Nach ca. 1 Stunde hat sich der Teig genug ausgeruht. Wir nehmen den Teig heraus und machen daraus 2 bis 3 Stücke.


9. Wir nehmen uns 1 Teigstück, machen es etwas Platt und geben ca. 300g von unserem Geriebenen Käse zum Teig und umhüllen den Käse komplett mit Teig.


10. Den Teig dann vorsichtig mit einem Nudelholz platt rollen.


11. Ab in den Backofen bei 220C°, bei Ober-/Unterhitze für ca. 15 bis 20 Minuten.


12. Die Xacapuri / Chatschapuri könnt ihr noch mit Butter bepinseln und obendrauf noch mehr Käse geben.


13. Fertig ist unser Rezept Xacapuri / Chatschapuri. Guten Appetit.


Rezept: Xacapuri / Chatschapuri - Fladenbrot mit Käse überbacken


Im unteren Video seht ihr das Xacapuri / Chatschapuri Rezept praktisch umgesetzt. Hinterlasse einen Kommentar auf meinem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback. Unter dem folgenden Link gelangst du zu dem Video auf meinem YouTube Kanal.


Habt ihr Lust auf weitere Gerichte?, Dann schaut auch gerne in den anderen Kategorien vorbei.